USC 2 dreht 0:2 in 3:2-Sieg um

18.02.2017
Atmete nach dem Spiel durch: Trainer Christian Wolf. Foto: Jürgen Peperhowe

Das war eine wahre Energieleistung. Als die Zweitliga-Mädels des USC Münster am Freitagabend in der Sporthalle Berg Fidel den SC Union Emlichheim mit 3:2 in die Knie gezwungen hatten, war es weit nach 22 Uhr.

Eine gewisse Müdigkeit war in den Gesichtern der Unabhängigen indes nicht zu vernehmen – es überwog die Freude, die Freude über einen ganz wichtigen Sieg im Kampf gegen den drohenden Abstieg. Der USC hat ein Zeichen gesetzt und feierte.

Dabei war der Auftakt in die wegweisende Partie alles andere als [...]

Den kompletten Spielbericht finden Sie bei unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten hier