USC gewinnt Doppeltest

28.08.2017
Der Block steht: Ivana Bulajic (l.), Juliet Lohuis und Ines Ba­then (r.) gewannen mit dem USC beide Tests. Foto: fotoideen.com

Die ersten Eindrücke, die der USC Münster in dieser Vorbereitung hinterlassen hat, sind positiv. Gegen Set-up`65 und Sliedrecht Sport aus den Niederlanden gewann der Gastgeber beim Turnier in eigener Halle und stimmte Trainer Teun Buijs positiv.

Im Kader des USC Münster war im Sommer reichlich Bewegung. Einzig Ines Bathen, die am Sonntag ihren 27. Geburtstag feierte, und Juliane Langgemach sind aus dem Team des Vorjahres noch übrig geblieben, also müssen sich die Fans des Volleyball-Bundesligisten an viele neue Gesichter gewöhnen. Eine erste Chance dazu gab es am Samstag bei einem Dreierturnier am Berg Fidel, zu dem der USC die niederländischen Erstligisten Set-Up‘65 und Sliedrecht Sport eingeladen hatte. Aus sportlicher Sicht erwiesen sich die Unabhängigen als kein besonders guter Gastgeber, durch Siege gegen Set-Up (4:0) und gegen Sliedrecht (3:1) gewann Münster [...]

Den kompletten Artikel lesen Sie bei unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten hier