USC-Reserve holt souverän wichtige Punkte in Schwerin

28.01.2017

Das waren ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Der USC Münster II gewann mit 3:0 beim VCO Schwerin und zeigte trotz der schwierigen Ausgangslage im Kellerduell eine reife Leistung.
 
Die Voraussetzungen für die geplante Aufholjagd haben die Zweitliga-Damen des USC Münster II geschaffen. Durch einen äußerst souveränen 3:0 (27:25, 25:17, 25:17)-Erfolg beim VCO Schwerin ließen die Talente die Rote Laterne auch gleich vor Ort und sind nun Drittletzter. Auch ohne drei der vier erfahrenen Kräfte – einzig Alisha Ossowski war mit an Bord und organisierte das Spiel gut – benötigte der Gast nur 63 Minuten, um sich die so wichtige volle Punktzahl zu sichern. […]
 
Den kompletten Spielbericht lesen Sie bei unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten hier