Direkt zum Inhalt

Kim Behrens Dritte in Schweden

Artikelbilder vor dem 10.10.2017 können unscharf sein, weil die Darstellung der Bilder nun größer ist als auf der früheren Website.
Auf Platz drei: Kim Behrens (v.) und Anni Schumacher. Foto: CEV
Auf Platz drei: Kim Behrens (v.) und Anni Schumacher. Foto: CEV

Mit Platz drei im schwedischen Laholm war Kim Behrens einverstanden. Die mit ihrer Partnerin Anni Schumacher an Position eins gesetzte USC-Spielerin fand nur gegen ein russisches Duo an diesem Wochenende einfach kein Mittel.
 
Ein versöhnliches Ende hat das Satellite-Turnier der europäischen Serie in Laholm (Schweden) für Kim Behrens gefunden. Die Beachvolleyballerin des USC Münster gewann mit ihrer Partnerin Anni Schumacher (Dresdner SSV) das kleine Finale gegen Martina Bonnerova/Sarka Nakladalova (Tschechien) 21:18, 21:16 und wurde damit Dritte.
 
Auf dem Weg zum Podestplatz hatte Behrens nach einem Sieg […]
 
Den kompletten Artikel finden Sie bei unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten hier (link is external)

24.11.2017

AMTV Stuttgart – hatte der USC Münster erst letzten Sonntag. Hat er aber auch nächsten Sonntag. Diesmal nicht mit einem Bundesliga-Auswärtsmatch, sondern mit einem Heimspiel im Viertelfinale des DVV-Pokals. Ab 18 Uhr steigt im Volleydome Teil zwei der Stuttgarter Woche der Unabhängigen.
 

22.11.2017

Einen Satz lang schnupperten die Drittliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern an einer Überraschung, dann machte der Bundesligist USC Münster ernst und gewann mit 3:0 bei seinem Partnerverein. Eine Spielerin ragte dabei auf Seiten der Blau-Weißen heraus.

20.11.2017

Der Jahreswechsel naht – und damit auch der Start in die Rückrunde der Volleyball-Bundesliga.

20.11.2017

Der erste Satz war ein Fiasko, der zweite und der dritte dafür durchaus gelungen – so lässt sich das Gastspiel des USC Münster beim Allianz MTV Stuttgart zusammenfassen.  
 

17.11.2017

Jetzt ist er nicht mehr fern, der Startschuss zur Stuttgarter Woche. Binnen acht Tagen stehen sich der USC Münster und die Schwaben vom Allianz MTV zwei Mal gegenüber: Zunächst am Neckar in der Bundesliga, den Sonntag drauf dann in Münster zum Pokal-Viertelfinale.
 

17.11.2017

Top-Spiel-Wochen beim USC Münster 2: Die Regionalliga-Mannschaft der Unabhängigen muss sich eine Woche nach dem deutlichen 3:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten SG Werth nun auch mit dem Liga-Dritten SG Langenfeld messen.