Direkt zum Inhalt

Saisonabschluss mit Partnern und Sponsoren

Der USC Münster hat am Mittwochabend in den Räumlichkeiten des Hauptsponsors LVM Versicherung die Bundesligasaison 2018/19 mit einem Bürogolfturnier in geselliger Runde ausklingen lassen. Mehr als 80 Gäste waren der Einladung des Volleyball Bundesligisten gefolgt. In gemischten Teams traten USC-Sponsoren, USC-Partner, Mitarbeiter/Innen und Ehrenamtler beim Bürogolf gegeneinander an. Gecoacht wurden sie an den einzelnen Stationen von den USC-Spielerinnen und -Trainern. Als bester Einzelspieler wurde schließlich Antenne Münster-Chefredakteur Stefan Nottmeier ausgezeichnet und sicherte sich als Preis ein vom Team signiertes USC-Trikot sowie eine Wildcard, die zur Teilnahme an den Deutschen Bürogolfmeisterschaften am 22. September in Münster berechtigt.

LVM-Vorstand und Gastgeber Peter Bochnia begrüßte die Gäste gemeinsam mit USC-Präsident Martin Gesigora. Dieser verabschiedete im Rahmen der Veranstaltung insgesamt acht USC-Profis aus dem aktuellen Bundesliga-Kader: Lisa Thomsen und Chiara Hoehnhorst beenden ihre Karriere. Juliet Lohuis, Kaz Brown und Co-Trainer Elroy Bezemer verlassen den USC ebenso wie Kapitänin Mareike Hindriksen. Teresa Mersmann widmet sich künftig wieder dem Beachvolleyball und Marie Schölzel beendet ihr Kurzengagement auf Leihbasis beim USC wie vereinbart. Sie spielt künftig wieder für den SSC Palmberg Schwerin. 

Nach dem Bürogolf-Turnier nutzten die Gäste die Zeit für ausgiebige Gespräche in lockerer Atmosphäre bei leckeren Speisen und Getränken. Der USC Münster bedankt sich bei allen Sponsoren und Partnern für die finanzielle, sachliche und persönliche Unterstützung und freut sich auf die Fortführung der Zusammenarbeit in der kommenden Saison.  

 

Saisonabschluss


 

Saisonabschluss

 

Saisonabschluss

 

19.02.2020

Der USC Münster hat am Mittwochabend das Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten Apollo 8 Borne mit 4:1 (25:18, 25:22, 21:25, 25:22, 25:15) gewonnen. Beide Teams hatten sich zuvor darauf verständigt, dass insgesamt fünf Sätze gespielt werden.

09.02.2020

Der USC Münster muss sich dem Tabellenführer der Volleyball-Bundesliga, dem SSC Palmberg Schwerin, mit 0:3 (15:25, 17:25, 19:25) geschlagen geben. „Zu schnell, zu stark, zu hoch“, fasste USC-Coach Teun Buijs das überlegene Spiel des Gegners nach der Partie treffend zusammen. 

07.02.2020

Mit dem SSC Palmberg Schwerin kommt am Sonntag der aktuelle Tabellenführer der Volleyballbundesliga nach Münster. Der USC hat nach zuletzt vier Siegen aus fünf Spielen das Momentum auf seiner Seite und die Heim-Fans im Rücken. Beste Voraussetzungen für einen tollen Nachmittag am Berg Fidel. Los geht’s um 14.30 Uhr.

06.02.2020

Vor einer Woche unterlagen die Damen des USC Münster daheim gegen den Tabellenvorletzten Erfurt. Am Mittwochabend in Vilsbiburg zeigten sie ihr anderes Gesicht und gingen als 3:1-Sieger vom Feld. Sehr zur Freude ihres Trainers.

05.02.2020

Der USC Münster gewinnt das Auswärtsspiel bei den Roten Raben Vilsbiburg nach einer starken Leistung völlig verdient mit 3:1 (25:18, 25:17, 16:25, 25:22) und holt drei ganz wertvolle Punkte im Kampf um die Playoff-Quali! 

04.02.2020

Am Montagabend wurden Münsters Sportler des Jahres 2019 geehrt. Zu den Siegern gehört auch USC-Libera Linda Bock. Das spannende Rennen um die Plätze in der Jovel Music Hall war ein würdiger Abschluss für das abgelaufene Sportjahr.